header banner
Default

EA Sports FC 24: 6 wichtige FUT-Änderungen, die Sie jetzt wissen sollten


Der Release von EA Sports FC 24 steht kurz bevor. Nun gab es Einblick in ein paar Neuerungen und Infos zum Start vom Ultimate-Team-Modus.

Das ist bei EA Sports FC 24 los: Es dauert nicht mehr lange, dann erscheint EA Sports FC 24. Am Ende dieser Woche schon können Spieler in den Early Access starten.

Nachdem zuletzt jede Menge Ratings zu EA Sports FC 24 veröffentlicht wurden, folgten nun einige Infos rund um den Start des Spiels. So wurde etwa bekannt gegeben, wann die Web App kommt.

Darüber hinaus wurden aber jede Menge weitere Infos vorgestellt, die sich vor allem um Ultimate Team drehten. Sechs der interessantesten Neuerungen fassen wir hier für euch zusammen.

EA Sports FC 24 stellt Neuerungen für FUT vor

VIDEO: TAG 1! WAS ERREICHT man in EA FC 24 ohne FC POINTS? 🥼🧐🧪 (Experiment)
Julius

In den neuen Pitch Notes zu Ultimate Team gibt es jede Menge Infos rund um den Modus, der auch in EA FC 24 zurückkehrt. Einige der spannendsten Punkte fassen wir hier zusammen, die ganze Liste findet ihr in den Pitch Notes (via ea.com).

Evolutions: Das ist ein neuer Typ Karte, den ihr immer wieder verbessern könnt. Nun gab EA bekannt, dass jede Woche in der ersten Season in FUT – namens Welcome to the Club – neue Evolutions verfügbar werden. Insgesamt 12 werden es innerhalb dieser Season.

EA Sports FC 24 Evolutions
Das Kartendesign für Evolutions

Man wird diese Karten in drei Kategorien verbessern können: Gameplay, Utility und Cosmetic. So kommen unter anderem bessere Stats, neue Positionen, visuelle Upgrades und mehr für eure Karten dazu.

Zudem soll das Evolutions-System auch mit Promo-Events, wie beispielsweise Centurions, kombiniert werden.

Team of the Week: Es gab oft Kritik, dass das TOTW mittlerweile zu schwach ist. Das wird EA FC 24 angehen, indem es folgende Änderungen vornimmt:

  • Alle TOTW-Spieler werden mindestens ein 80+ Rating haben.
  • TOTW-Spieler können in bestimmten Werten größere Upgrades kriegen, damit sie konkurrenzfähiger sind.
  • Es wird wieder Featured-TOTW-Karten geben, die auch Upgrades bei schwachem Fuß und Skills kriegen können. Auch die PlayStyles sollen hier eine Rolle spielen.

Zudem werden auch Karten aus den Top-5-Frauenligen im TOTW landen.

Frauen-Karten in Ultimate Team: Erstmals werden in Ultimate Team auch Spielerinnen spielbar sein, zudem ist es möglich, gemischte Teams aufzustellen.

In den Pitch Notes gab EA nun weitere Details zum Thema Spezialkarten:

  • 5 Ikonen und 3 Hero-Karten der Damen werden in FUT verfügbar sein, die zudem Moments-Karten bekommen können.
  • In Events werden Frauen ebenfalls Spezialkarten bekommen, ebenso wie die Männer. Die gibt es dann in Packs, in Zielen und auch in SBCs.

EA Sports FC 24 Ultimate Team Deep Dive Trailer

FUT Champions: FUT Champions ist der Modus mit den stärksten Belohnungen in Ultimate Team. Hier spielt ihr neben der Qualifikation auch die FUT Champions Finals, also die Weekend League.

Eine wichtige Änderung ist dabei, dass die bekannten FUT-Champions-Spieler, also die roten Spielerwahl-Karten, nicht mehr in den typischen Weekend-League-Belohnungen sein werden, sondern durche eine Belohnung von vergleichbarem Wert ersetzt wird. Was genau das wird, ist allerdings noch nicht klar.

Allerdings, so EA, sollen sie nicht komplett verschwunden sein, sondern über das Jahr erneut auftauchen – nur wann und wie ist ebenfalls unklar.

Zudem sollen die Belohnungen ab Rang 2 geupdatet werden. Auch im Rivals-Modus sollen außerdem die Divison 2 und alles darüber bessere Belohnungen bekommen.

Squad Battles: Die Halbzeit-Länge im Modus gegen die KI wird auf 4 Minuten verkürzt. Das dürfte Fans des Modus gefallen, da so mehr Matches in kürzerer Zeit erledigt werden können. Außerdem zählen nur noch 32 Matches pro Woche in die Wertung, nicht mehr 40.

Seasons: Die Seasons in Ultimate Team sollen eine wichtigere Rolle spielen und besser mit den Promos in FUT zusammenhängen. Zudem sollen diese stärker mit dem Swap-System verbunden werden, in dem man Token verdient und diese für Belohnungen eintauscht.

Außerdem bekommt ihr jetzt wöchentliche EP-Rewards in Squad Battles, Rivals und Champions, die euch dabei helfen, in der Saison-Wertung höher zu steigen.

Noch vor der ersten Season steht außerdem direkt das erste Event an: Ultimate Team startet mit der Mad-Ready-Promo, die allerdings in erster Linie kosmetische Upgrades für Spieler verteilen soll. Die Werte bleiben gleich. Die Promo wird allerdings schon zum Early Access in EA Sports FC 24 starten.

Anzunehmen ist, dass in den kommenden Tagen immer mehr Infos rund um EA Sports FC 24 bekannt werden. Wir halten euch hier bei MeinMMO auf dem Laufenden.

Eine Übersicht zum Release von EA Sports FC 24 findet ihr hier.

Sources


Article information

Author: Robert Wilson

Last Updated: 1703370722

Views: 805

Rating: 4 / 5 (101 voted)

Reviews: 89% of readers found this page helpful

Author information

Name: Robert Wilson

Birthday: 1942-02-28

Address: 7453 Conner Inlet Suite 143, New Lance, UT 10025

Phone: +3750558368759597

Job: Article Writer

Hobby: Puzzle Solving, Beekeeping, Cycling, Writing, Robotics, Card Games, Golf

Introduction: My name is Robert Wilson, I am a accessible, valuable, forthright, unguarded, capable, risk-taking, intrepid person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.